1342 – ROT-SCHWARZ-WANDERUNG

Mit der ROT-SCHWARZ-WANDERUNG können Sie eine lustige, unterhaltende und verblüffende Routine vorführen. Sie bitten zwei Zuschauer, eine Dame und einen Herrn, als Assistenten zu sich auf die Bühne. Die Dame darf zuerst eine der beiden vorgezeigten Karten wählen, z.B. den Kreuz-König. Also bleibt dem Herrn nichts anderes übrig, als sich für die andere Karte, d.h. die Herz-Dame, zu entscheiden. Den Kreuz-König geben Sie – gut sichtbar – in ein rotes Säckchen und übergeben es dem Herrn. Die schwarze Karte steckt also im schwarzen Säckchen und die rote Karte im roten. Sie behaupten nun, die beiden Karten wandern lassen zu können, und fragen die Zuschauer, ob sie einer SICHTBAREN oder einer UNSICHTBAREN Wanderung beiwohnen möchten. Entscheiden sie sich für eine sichtbare, lassen Sie spasseshalber die beiden Assistenten einfach die Plätze tauschen. "Unsichtbar also..." meinen Sie anschliessend und binden der Dame ein schwarzes Seidentuch ums Handgelenk, passend zum schwarzen Säckchen. Der Herr hingegen bekommt ein rotes Seidentuch umgebunden. Dann tauschen Sie die Tüchlein aus, "denn die Karten folgen den Tüchern", wie Sie behaupten. Nun dürfen Ihre beiden Assistenten ihre Karte herausnehmen, und siehe da: Im roten Säckchen befindet sich der Kreuz-König und im schwarzen die Herz-Dame. Ansonst sind beide Säckchen leer. Wir liefern die zwei Spezialkarten sowie zwei Samtsäckchen und die deutsche Gebrauchsanleitung. Die beiden Seidentücher sind im Lieferumfang nicht enthalten. Sehr gutes Kunststück, Neupreis CHF 148.

74.00 CHF

inkl. 7,7% MWSt. ohne Versand
St


Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren