FLIEGENDE MÜNZE & GLASTISCH

FLIEGENDE MÜNZE

Auf dem Zaubertisch steht ein kleines Glas, mit einem grossen, darübergestülpten Glas von der Umwelt völlig abgeschlossen. Sie stehen einige Meter vom Tisch entfernt, leihen sich von einem Zuschauer z.B. einen Zweifränkler aus und lassen ihn mit einem wasserfestem Filzstift markieren. Die markierte Münze geben Sie dann in einen transparenten Netzbeutel, der vom Zuschauer gehalten wird. Sie ist durch den Netzbeutel fürs Publikum immer gut sichtbar. Nun nehmen Sie den Zweifränkler aus dem Netzbeutel und werfen ihn Richtung Zaubertisch, und – klingeling – er fällt mit Geklapper ins kleine Glas. Das Geldstück hat tatsächlich die gläserne Haube durchdrungen und ist im Inneren angekommen! Der Zuschauer darf nun selber das grosse Glas entfernen und das kleine Glas mit der Münze ausschütten. Und – siehe da – es ist tatsächlich der markierte Zweifränkler!
Schwierigkeitsgrad O (Selbstgänger), klasse Effekt, edle Requisiten in Spitzenverarbeitung.

Mit der FLIEGENDEN MÜNZE können Sie noch eine weitere verblüffende Illusion präsentieren (siehe unten)

GLASTISCH

Sie stellen ein Weinglas, ein normales Glas oder eine Leuchtstoffröhre auf den Tisch und bewegen sich dann einige Meter davon weg. Sie geben vor, sich zu konzentrieren. Nach ein paar Sekunden zerbricht das Glas! Es kann mit einer Acrylglashaube oder einer Plastiktüte abgedeckt werden.
Das ist ein starker Mentaleffekt, der seine Wirkung nicht verfehlt und auf jede Art von Publikum einen nachhaltigen Eindruck hinterlässt! Wenn Sie sich für die Variante mit der Acrylglashaube entscheiden, halten Sie die fliegenden Scherben auf!
Wir liefern Ihnen alles komplett: das grosse und das kleines Glas, den Münzen-Netzbeutel sowie die Tischplatte mit DREIBEINGESTELL. Sie erhalten beide Spitzenrequisiten in einem Tisch eingebaut, und das zu einem unschlagbaren Preis!

 

 
St


Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren